Anamnesebogen

Serviceteam Anamnesebogen

Bitte füllen Sie die Felder des Anamnesebogens aus, soweit Ihnen dieses möglich ist.

Ihre persönliche Medical-Assistenz wird sich dann bei Ihnen melden und offene Fragen mit Ihnen besprechen. 

Je umfassender der Bogen ausgefüllt ist, um so mehr erleichtern Sie den Ärzten die Diagnose und damit den Therapieerfolg.

Das gesamte involvierte Team bespricht laufend den Anamnesebogen mit Ihnen, damit Hausarzt und Partnerärzte stets über aktuellen Gesundheitszustand und Therapieverlauf informiert sind.


Der weitere Ablauf nach dem absenden des Anamnesebogen

1.

Der/die eigene/n Hausarzt oder Hausärztin erhält den Anamnesebogen und bespricht mit dem Patienten welche Untersuchungen erforderlich sein könnten. 

  • Falls keine Untersuchungen erforderlich sind, wird der Tanzlehrer mit Ihnen das Fitnessprogramm besprechen.
  • Sollten Untersuchungen erforderlich sein...

Die Hausärzte teilen unseren Video-Call-Partner-Ärzten die Ergebnisse mit.

2.

Die Video-Call-Ärzte rufen Sie an und besprechen mit Ihnen den Anamnesebogen.

3.

Bei Diagnosen oder Anzeichen einer Erkrankung werden die Video-Call-Ärzte mit Ihnen einen Termin für den Checkup an einem externen Standort mit bespielsweise folgenden Ärzten vereinbaren.

4.

Nach Durchführung der speziellen Untersuchungen erhalten sowohl der Patient, als auch die Video-Call Ärzte und der entsprechende Hausarzt die Ergebnisse.

5.

Die Video-Call-Ärzte werden daraufhin mit Ihnen gemeinsam einen Therapieplan erarbeiten.

Dieser Plan wird sowohl Fitness- als auch Tanz- und Ernährungsaspekte berücksichtigen und kann beispielsweise auch Stresstherapie, Akupunktur, Entspannungstechniken, Lichttherapie, etc. beinhalten.

6.

Um die positiven Gesundheitswirkungen zu kontrollieren und zu erhalten finden regelmäßige Nachsorge-Gespräche mit den Video-Call-Ärzte, Hausarzt und Medical-Assistenz statt.

Unter 04921-9939039 ist das Serviceteam der Ärzteteam24 zu erreichen.

 


Kurzer Anamnesebogen

Ihre Daten unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht und werden vertraulich behandelt. Eine Weitergabe an Dritte darf nur mit Ihrer schriftlichen Zustimmung erfolgen.Placeholder
Vorname, Name: *
Straße, Hausnr.: *
PLZ, Ort: *
Telefon: *
E-Mail: *
Geburts­datum: *
Größe: *
Gewicht: *
Blutdruck: Messen Sie selbst? -- Bitte ja oder nein eintragen -- falls ja, bitte Werte eintragen: *
Ge­schlecht: *


Krankenversichert als: *


Krankenkasse:
Sind Sie bereits bei Ärzten in Behandlung?Placeholder



Name des Arztes:
Gibt es bereits einen Anamnesebogen: *


Wie sind Sie auf unsere Praxis aufmerksam geworden? (freiwillige Angabe)Placeholder











Leiden Sie an Erkrankungen:











Seit wann und wie äussern sich die Beschwerden? (z.B. stechen, ziehen, etc.)
Folgende Krank­hei­ten sind bei den Eltern und Geschwistern bekannt:













Weitere bekannte Erkrankungen bei den Eltern und Geschwistern:
Medizinische Daten:Placeholder
Tragen Sie einen Herzschrittmacher?:


Ist bei Ihnen eine Zuckerkrankheit bekannt?:


Sind bei Ihnen rheumatische Erkrankungen bekannt?:


Haben Sie eine chronische Infektionskrankheit?:




Leiden Sie an Allergien?:


Wenn ja, worauf reagieren Sie allergisch?
Wie oft trinken Sie Alkohol:




Rauchen Sie?:


Konsumieren Sie schädliche Substanzen (z.B. Rauschmittel, Medikamentenmissbrauch)?:


Ja, Rauschmittel, nämlich::
Ja, Medikamentenmissbrauch, nämlich::
Tragen Sie Implantate (z.B. Hüftgelenk)?:


......................Wenn ja, wo?:
Hatten Sie schon einmal eine Thrombose?:


Hatten Sie schon einmal eine Lungenembolie?:


Nehmen Sie regelmäßig Medikamente ein:


...Wenn ja, welche und wogegen:
Besteht bei Ihnen eine Schwangerschaft?:



....wenn ja, welche Woche:
Sonst noch etwas wichtiges, dass in diesem Bogen nicht gefragt worden ist? (freiwillige Angabe)Placeholder

Befinden Sie sich im Chroniker oder Bonusprogramm Ihrer Krankenkasse? (freiwillige Angabe) Krankenkassen zahlen für Prävention ZuschüssePlaceholder



Haben Sie eine Kranken­zusatz­ver­si­che­rung oder Zahn­zu­satz­ver­si­che­rung? (freiwillige Angabe) Wir stellen diese Fragen, um die Kosten für die Untersuchungen einzuschätzen.Placeholder




Ihre Mitteilung
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld