Aerzteteam24 Consulting

Zur Online-Terminvergabe (bitte anklicken)

IGeL und Checkup

Gesundheitscheck

Auf der Internetseite von Dr. Lunow ist der Umfang eines Gesundheitschecks sehr gut erläutert. 

https://www.gesundheitscheck.de


IGeL Beratung

Ein niedergelassener Arzt hat viele Gesetze zu beachten und fragt sich immer wieder:

  • Welche Fragen muss ich dem Patienten stellen?
  • Muss ich den Patienten fragen, ob er eine Kranken­zusatz­ver­si­che­rung hat?
  • Muss ich wissen, ob seine gesetzliche Krankenkasse einige IGeL-Leistungen bezahlt?

Wir, das medicalteam24, wurden immer wieder gefragt, warum Ver­sicherungs­makler in unserem Team sind und warum diese uns beim Erfassen des Anamnesebogens unterstützen.

Gesundheitsfragen für Kranken­zusatz­ver­si­che­rungen, Berufs­unfähig­keitsversicherungen und private Kranken­ver­si­che­rungen darf letztlich nur ein eingetragener Ver­sicherungs­makler erfragen und auch mit seiner Unterschrift bestätigen.



Im Video der gesetzlichen Krankenkasse DAK wird das Bonusprogramm beschrieben und erwähnt, dass der Bonus für die Hanse Merkur Kranken­zusatz­ver­si­che­rung verwendet werden könnte, um bessere Leistungen zu erhalten. Es wird extra betont, dass durch DAK Plus die Hälfte oder 3 Heilpraktikerrechnungen übernommen werden. Der Bonus kann auch für andere Kranken­zusatz­ver­si­che­rungen wie z.B. die der ARAG, Inter und Union verwendet werden.

Die eigenen Kunden und Patienten der Ärzteteam24 werden hierzu per Anamnesebogen beraten und auf dem laufenden gehalten.


Angestellte Mitarbeiter, die eine betriebliche Kranken­ver­si­che­rung (bKV) haben, erhalten bei Ärzten, Therapeuten und Heilpraktikern mehr Leistungen. Im Video der Allianz bKV werden Mehrleistungen vorgestellt. Den Beitrag für die bKV bezahlt meistens der Arbeitgeber.



Warum ist für die IGeL-Beratung ein Ver­sicherungs­makler zu empfehlen?

Private Kranken­ver­si­che­rungen (PKV) können nur von einem Ver­sicherungs­makler mit einer Zulassung gemäß §34d abgeschlossen werden. Den Kunden werden die Unterschiede zwischen gesetzlicher Kranken­ver­si­che­rung (GKV) und privater Kranken­ver­si­che­rung (PKV) erläutert. Die meisten PKV-Tarife bezahlen IGeL- und weitere Gesundheitsleistungen. Deshalb empfiehlt die medicalteam24 Ver­sicherungs­makler in Ihrer Nähe.

In unserem Serviceteam sind neben anderen Berufsgruppen ebenfalls Ver­sicherungs­makler vertreten.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...